Startseite » Remer

Warenkorb

Warenkorb
Artikel: 0
Summe: 0 €
Warenkorb Kasse
 

Unser Versprechen

Unser Versprechen
 

Kontakt

Kontakt
 

Zahlungsarten

Zahlungsarten
 

Versandkosten


 

Remer Armaturen - Design aus Mailand für Bad und Küche

Mailand ist berühmt für seine Designer. Weniger bekannt ist, dass diese nicht nur Textilien entwerfen, sondern auch Dinge des täglichen Gebrauchs - Armaturen zum Beispiel.
Die Remer Rubinetterie S.P.A. demonstriert dieses Design-Können an einer kleinen, aber edlen Produktpalette, aus der besonders die Jazz mit ihrer hochmodernen Joystick-Regelung hervorzuheben ist; und natürlich die Liberty, eine klassische 2-Griffarmatur im Retro-Look der 20er Jahre - eine Reminiszenz an die Romantik des Jugendstils, ausgestattet mit dem HighTech von morgen.
 

Auswahl

 

Remer Rubinetterie S.p.A: Armaturen und mehr...

Die Marke Remer wurde in den 60ern in Mailand gegründet, schnell wurde aus dem einfachen Betrieb ein gefragter Hersteller von Armaturen, Installationsbedarf und Einhandmischern. Die Produktpalette wird immer wieder erweitert und ist auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden abgestimmt.

In den 70er Jahren wurden die Produkte von Remer vor allem durch Kundenwünsche angeregt, zunächst wurde mit der Produktion von Edelstahl-Armaturen begonnen. Im Jahr 1980 wurde dann im Anschluss das Projekt Flexitaly gegründet, durch welches Armaturen für die Hydraulik-Industrie in Angriff genommen wurden.

In den 90er Jahren folgte dann auch die Marke "RR Plast", welche sich vor allem auf Kunststoff konzentriert. Die Kunststoffprodukte werden vor allem als Befestigungsmaterial für Ablaufgarnituren verwendet. Handbrausen und Brausestangen werden ebenfalls zum Teil angefertigt, diese werden für andere Armaturen-Hersteller produziert. Ein Stück Remer steckt also in beinahe jeder Armatur.

Im Jahr 2.000 begann der mittlerweile groß gewordene Konzern Remer mit der Produktion von Bad-Accessoires. Diese werden als "Remer Bagno" bezeichnet und sind sehr vielseitig, daher kann auf die vielen unterschiedlichen Kundenwünsche eingegangen werden. Remer konzentriert sich jedoch nicht nur auf Produkte im Sanitärbereich, denn für die Industrie werden vor allem auch Messingteile hergestellt.

Insgesamt besteht Remer aus fünf verschiedenen Marken, die in vielen Bereichen vertrieben werden. Der Kunde kann nicht nur fertige Armaturen erwerben, sondern auf Anfrage auch Auftragsarbeiten vergeben. Die Materialien sind hochwertig und entsprechen einem hohen Qualitätsstandard. Der freundliche Kundenservice kann viele Privatpersonen sowie Industrielle überzeugen.

weitere Infos zu Armaturen